Kategorien
AI News Stock Exchange Tech xCH

Anleger beobachten die Inflationszahlen im Januar genau

Der Beginn des Februars hat einen vorsichtigen Start für die heimischen Benchmark-Indizes, Nifty und Sensex, mit sich gebracht, da Anleger gespannt auf die Veröffentlichung der Inflationsdaten im Januar warten. Marktexperten rechnen mit einer zeitlichen Korrektur in den kommenden Sitzungen, bis der Nifty die Marke von 22.000 Punkten überschreitet.

Im Zusammenhang mit den aktuellen Markttrends erklärt Sameet Chavan, Leiter der Forschung für Technik und Derivate bei Angel One, dass das Überschreiten der herausfordernden Zone von 21.900-22.000 für den Nifty ein bedeutender Erfolg für die Bullen sein wird. Er betont die Bedeutung eines entscheidenden Durchbruchs über diese Level, um die nächste Phase der Marktrallye auszulösen.

Am 12. Februar zeigte der Sensex eine flach-positive Performance bei 71.647, während der Nifty bescheidene Gewinne verbuchen konnte und bei 21.827 eröffnete. Vaishali Parekh, Vizepräsidentin für Technische Analyse bei Prabhudas Lilladher, ist der Meinung, dass der Nifty die Zone von 21.800 mit Überzeugung durchbrechen muss, um eine Verbesserung der allgemeinen Marktstimmung zu erzielen. Sie identifiziert Unterstützung bei 21.700, während ein Widerstand bei 21.950 erwartet wird.

Mit dem Beginn der Handelssitzung wurden Gewinnmitnahmen an den breiteren Märkten beobachtet, was in den ersten Stunden zu einem Rückgang von bis zu 1 Prozent in den Indizes Nifty Midcap 100 und Nifty Smallcap 100 führte. V K Vijayakumar, der Chefstratege für Anlagen bei Geojit Financial Services, äußert Bedenken hinsichtlich überhöhter Bewertungen in diesen Marktsegmenten und betont die Bedeutung eines Sicherheitsnetzes in Large-Cap-Aktien aus langfristiger Perspektive.

Zusammenfassend bleiben Anleger in erhöhter Alarmbereitschaft, da sie gespannt auf die Veröffentlichung der Inflationsdaten im Januar warten und auf positive Ergebnisse hoffen, die potenziell zu einer Rallye am Markt führen könnten. Wie immer ist es ratsam, vor jeder Anlageentscheidung den Rat von zertifizierten Experten einzuholen.

FAQ:
F: Auf was warten die Anleger im Februar gespannt?
A: Die Anleger warten gespannt auf die Veröffentlichung der Inflationsdaten im Januar.

F: Was ist die Bedeutung des Überwindens der Zone von 21.900-22.000 für den Nifty?
A: Das Überwinden dieser Zone wäre ein bedeutender Erfolg für die Bullen und könnte die nächste Phase der Marktrallye auslösen.

F: Wie war die Performance des Sensex und des Nifty am 12. Februar?
A: Der Sensex zeigte eine flach-positive Performance bei 71.647, während der Nifty bescheidene Gewinne verbuchen konnte und bei 21.827 eröffnete.

F: Welche Zone muss der Nifty durchbrechen, um eine Verbesserung der allgemeinen Marktstimmung zu erzielen?
A: Der Nifty muss die Zone von 21.800 mit Überzeugung durchbrechen, um eine Verbesserung der allgemeinen Marktstimmung zu erzielen.

F: Welche Unterstützungs- und Widerstandsniveaus wurden von Vaishali Parekh identifiziert?
A: Unterstützung wird bei 21.700 identifiziert, während ein Widerstand bei 21.950 erwartet wird.

F: Welcher Rückgang wurde in den Indizes Nifty Midcap 100 und Nifty Smallcap 100 in der ersten Handelsstunde beobachtet?
A: Gewinnmitnahmen führten in der ersten Handelsstunde zu einem Rückgang von bis zu 1 Prozent in den Indizes Nifty Midcap 100 und Nifty Smallcap 100.

F: Welche Bedenken werden von V K Vijayakumar geäußert?
A: V K Vijayakumar äußert Bedenken hinsichtlich überhöhter Bewertungen in den breiteren Marktsegmenten und betont die Bedeutung eines Sicherheitsnetzes in Large-Cap-Aktien aus langfristiger Perspektive.

Schlüsselbegriffe:
– Nifty: Der Nifty ist ein Aktienindex in Indien, der den gewichteten Durchschnitt von 50 indischen Unternehmensaktien aus 13 Sektoren der indischen Wirtschaft repräsentiert.
– Sensex: Der Sensex ist ein Aktienindex in Indien, der den gewichteten Durchschnitt von 30 indischen Unternehmensaktien an der Bombay Stock Exchange repräsentiert.

Vorgeschlagene verwandte Links:
– National Stock Exchange of India
– Bombay Stock Exchange